Nevado Sajama, 6559m

Der Nevado Sajama (6542 m) ist der höchste Berg Boliviens. Anders als die meisten anderen Berge Boliviens ist er aber ein Vulkan. Allerdings ein sehr alter der bereits seit über 25'000 Jahren erloschen ist.

Ein unglaublich imposanter, riesiger Koloss aus Fels & Eis, der schon von Weitem über das Altiplano sichtbar ist.

 

Am Fusse der Berges wachen Queñua-Krüppelbäume bis auf über 5000m. Es soll die am höchsten wachsende Baumart der Welt sein.