Anfahrt zum Tro La

Von Chengdu über Aba und Garze nach Derge. Besonders das letzte Teilstück ab Garze ist fantastisch, wo man an den Chola Mountains entlang und schliesslich darüber fährt.

Vor allem für den Beginn der Route gibt es verschiedene Varianten. Die welche ich gefahren bin ist sicher nicht die Kürzeste... Sehr schön ist z.B auch die Fahrt über den Balang Shan Pass und Danba, siehe [Internal]hier.

Da die Strecke komplett ausserhalb der TAR liegt, meist ohne Probleme machbar.

übersichtskarte

Strasse

Meist asphaltiert, über die Pässe fehlt dann aber oft ein Stück. Auf der 317 ist der Asphalt meist recht holprig, weil er von den schweren Lastwagen kaputt gemacht wurde. Auf den kleinen Nebenstrassen die ich gefahren bin, ist der Belag deutlich besser!

Unterkunft, Essen

Es gibt relativ viele Orte entlang der Strecke mit Unterkünften und Läden. Camping ist aber immer gut möglich.

GPS Waypoints

Kommentare, zusätzliche Informationen, Korrekturen...

Gravatar: Christian
www.priesi.com Christian 20. Apr 2016 - 03:13
Die Neben-Strecke ab Yingxiu gen Norden war stand Oktober 2015 nicht mehr befahrbar. Nach einige Kilometer Großbaustelle und Ende der Straße. Daher mussten wir ein ziemlich langes Stück auf der "Autobahn" fahren. Dort kommen einige 6km lange Tunnel. Alles andere als angenehm, aber war ohne Probleme machbar, da die LKW/Autos sehr rücksichtsvoll fahren! "Offiziell" natürlich für Fahrräder verboten, aber auch die Polizei hat es nicht interessiert. Ab Rangtang haben wir einen Abstecher zum Kloster "Larung Gar" nahe der Stadt Sêrtar gemacht. Straßen sind alle asphaltiert. Das kann ich sehr empfehlen. Das Kloster, indem ca 10000 Mönche leben sollen ist wirklich spektakulär und touristisch kaum bekannt! Wir konnten es ohne Probleme besuchen (soll aber durchaus manchmal gesperrt sein für Touristen) und haben sogar oben auf einem Aussichtspunkt gezeltet. Toller Ausblick! https://www.facebook.com/Priesicom/posts/1194736550542791
Grüße und Besten Dank für die vielen Informationen hier!
Christian (priesi.com)
Kommentar hinzufügen